ying yan

Paarweises Sein ist eine Reise zu den Urgründen des Menschseins. Frühe Bindungserfahrungen setzen die Muster, die wenn unerkannt zu Wiederholungen führen. Heilsames entsteht durch Reflexion und Resonanz, die Bereitschaft des Nichtwissens.

Phasen des Liebens in wachsenden Ringen.
sich Binden, bei sich bleiben bei dem anderen, sich Entbinden